Skip to content

Monthly Archives: February 2005

Elf neue Blogs!

Seit dem letzten Mal sind wieder elf neue Blogs hinzugekommen, einige wohl aufgrund des NZZ-Artikels. Das freut mich natürlich sehr! Hier die neuen Blogs, viel Vergnügen bei der Lektüre: gebsn ms.mac’s meanderings JeanRichard Reflexionen Die MediaSchau Vorsorgeforum …am blues voruus dho’s blog Emma et quelques indiscrétions… Douwe Osinga Thinks ExPatter Wir haben jetzt rund 210 […]

Das grösste Blog-Verzeichnis der Schweiz begrüsst die NZZ-Leser

Wissensbeschaffer im Frondienst: Fach-Blogs im Internet als neue Informationsquelle: Was die Weblogs oder Blogs genannten Journale und Tagebücher im Internet betrifft, ist die Schweiz noch ein Entwicklungsland, wie ein Blick in das grösste, vor einem Jahr gestartete Verzeichnis, blog.ch, zeigt. Willkommen, macht’s euch gemütlich, und hinterlasst einen Kommentar. Mich interessiert besonders: Blog-Entwicklungsland Schweiz? (evtl. zunächst […]

Die Blog-Hosts der Schweiz

Ich kenne nur zwei: KAYWA und escapenet. Gibt’s noch andere Blog-Hosts in der Schweiz? Oder sind wir alle auf ausländischen Anbietern zuhause, oder installierten Applikationen wie WordPress bzw. kleinen Eigenentwicklungen wie mein privater Blog?

Rappers and Bloggers – Separated at birth!

Ein witziger Artikel von Josh Levine in Slate. Hier ein kurzer Ausschnitt: Rap music and blogging are populist, low-cost-of-entry communication forms that reward self-obsessed types who love writing in first person. Maybe that’s why both won so many converts so quickly. If you want to become MC I’m Good at Rapping, all you have to […]

Blog im Fernsehen

20.02.2005, 20:00, auf TSR1: Mise au Point mit Stephanie Booth. Go Steph go! Nachtrag: Ich Dummerchen hab’ TSR2 statt TSR1 geschaut :-(. Kommt davon, wenn man die Sender nicht unterscheiden kann. Naja, anscheinend soll die Sendung ja in einigen Minuten auch auf dem Web verfügbar sein.

BlogTour de Suisse: Un photoblog inutile de plus

Der photoblog von Julien Mudry zeigt gerade in diesen Tagen wunderbare Winter-Bilder: glace liquide, aglagla, und viele andere. In seinem Archiv lässt es sich wunderbar stöbern!

26 neue Blogs!

Ich war etwas beschäftigt in letzter Zeit und habe neue Blogs zwar in die Datenbank aufgenommen, aber nicht hier angekündigt. Das hole ich hiermit nach: Willkommen auf blog.ch, macht’s euch gemütlich, und viel Vergnügen!

BlogTour de Suisse: Mark Howells

Mark Howells, Programmierer und Fotograf, zeigt auf seinem Blog wunderschöne Bilder von Spiez und anderen schönen Orten. Mark macht nicht nur Fotos, er zeigt sie auch in einer Ausstellung in Brienz. Er kennt die Berge wohl besser als mancher Schweizer.

Bloggertreffen: Basel, 19.03.2005

Basel ist nicht nur stolz auf sein kulturelles Angebot und seine Sehenswürdigkeiten. Basel ist auch stolz auf das nächste Bloggertreffen, welches am 19. März dort stattfindet und freundlicherweise von Andreas Jakopec organisiert wird. Elf Personen haben sich bereits angemeldet. Damit entwickeln sich die Besucherzahlen positiv: In Zürich waren wir acht, in Bern bereits neun. Es […]

Bloggy Friday: Lausanne, 04.03.05

Für den 04.03.2005 (das ist heute in zwei Wochen) lädt Steph wieder zu einem Bloggy Friday ein. In illustrer Gesellschaft die französische Küche geniessen, da müsst ihr hin!

BlogTour de Suisse: Der LOTS OpenBlog

Während andere arbeiten, vergnügt sich die OpenSource-Gemeinde hier in Bern. Und damit das auch richtig lustig wird, gibt’s für die Dauer der Veranstaltung einen Blog.

[update] Artikel im Migros Magazin

Nun hat auch das deutschschweizer MigrosMagazin einen Artikel publiziert: Intimes aus dem Cyberspace. Roger Fischer wird ausführlich porträtiert, und bloggerli kommt auch zum Zug. Netterweise wird sogar auf blog.ch verlinkt. Merci! via infamy. [Update:] Steph weist noch auf den Mini-Artikel mit dem Titel Wie Blogger den Tsunami-Opfern halfen hin. Er rezykliert offenbar Teile des im […]

BlogTour de Suisse: infamy

Aus dem infamy Impressum: infamy […] zeichnet sich neben einem Höchstmass an News- und Nutzwert durch seinen hohen Satire-Gehalt aus. Dem habe ich nichts hinzuzufügen. Doch, vielleicht noch dies: Es lebe die Ehe! Es lebe die Erlenmatt-?”berbauung! Ein Denkmal dem, der diesen originellen Namen kreiert hat. Nieder mit der Toitschen Reichsbahn und der Prostitution!

Blogtour de Suisse: Turboprop-Pinguin

Das brandneue Design des Turboprop-Pinguins ist schlicht gesagt überwältigend. Und dabei ist es so spartanisch einfach: Ein Farbgradient als Hintergrund, oben ein paar Buttons, rechts schwebt eine Wolke am Himmel, fertig. Wow! Ach so. Die Inhalte. Eine bunte Mischung allerhand interessanter Themen aus dem aktuellen News-Geschehen. Zum Beispiel habe ich erst hier erfahren, dass das […]

Blogger als Medienkritiker?

Wer ausgerechnet von Blogs unabhängige Informationen erwartet, wird enttäuscht sein: Die unschuldigen Blog-Zeiten sind längst vorbei. Jeder, der ein kleines bisschen Einfluss gewonnen hat, versucht damit Geld zu verdienen. Viele einflussreiche Blogger (z.B. Scoble) sind Sprachrohre ihrer Firma. Auch kommerzielle Blogs (z.B. Gawker Media) gewinnen im Meinungs-Markt an Bedeutung. Blogs sind bereits Teil der marktwirtschaflichen Medienlandschaft und damit Teil des Problems.