Skip to content

Elf neue Blogs!

Seit dem letzten Mal sind wieder elf neue Blogs hinzugekommen, einige wohl aufgrund des NZZ-Artikels. Das freut mich natürlich sehr! Hier die neuen Blogs, viel Vergnügen bei der Lektüre:

Wir haben jetzt rund 210 Blogs in der Datenbank, wovon nicht alle angezeigt werden (z.B. der LOTS OpenBlog, der WEF Forumblog, und einige andere); mancher Blog ist auch nicht mehr aktiv. Das macht aber nichts, auf der Frontseite werden ja ohnehin nur die Einträge der letzten 24 Stunden angezeigt.

Wer auch an älteren Einträgen interessiert ist, findet sie hier. Ein komplettes Archiv aller Einträge ist wohl nicht nötig, was meint ihr?

7 Comments

  1. Thinkabout wrote:

    Du machst es schon gut, so wie es ist. Ein komplettes Archiv? Ich weiss nicht. Vielleicht spart man den Space besser für anderes? Z.B. eine Referenzierung der Blogs nach Themenschwerpunkten.
    Auf jeden Fall scheinen die Besucher sehr aktiv. Ich habe ernorm viele Besucher, die hier auf mcih aufmerksam wurden – und ich freue mich über etwas mehr Schweiz-Bezug, auch wenn sich die meisten nicht zu erkennen geben. Immer scheu im Hintergrund die Schweizer… ;-). Natürlich kann das wieder abflauen, aber ich denke, die Seite ist wichtig und ein Startplatz für Schweizer Blogger. ?”brigens bin ich tatsächlich über den NZZ-Artikel aufmerksam darauf geworden.
    Thinkabout

    Saturday, February 26, 2005 at 15:55 | Permalink
  2. Dani wrote:

    Was noch interessant wäre, wäre eine Statistik der Anzahl registrierter Blogs gegen die Zeit aufgetragen. Ich habe den Eindruck, dass die Schweiz blogmässig gerade in der Hype-Phase ist (reichlich spät). Eine Statistik könnte dies untermauern oder widerlegen.

    Saturday, February 26, 2005 at 21:34 | Permalink
  3. Matthias wrote:

    Thinkabout: Themenschwerpunkte bzw. Kategorien sind in Planung, kommt sicher demnächst mal. Mit über 200 Blogs lohnt sich das sogar schon fast :-). Und ich find’s toll, dass Du mehr Leser bekommst, genau das ist Sinn und Zweck dieser Website.

    Dani, diese Statistik wäre wirklich gut, aber leider habe ich bisher das Datum der Erfassung nicht gespeichert – hab ich schon lange in Planung, vielleicht schaffe ich es noch dieses Wochenende. Es ist aber oft so, dass v.a. nach Medienberichten wieder viele neue Blogs erstellt und/oder hier registriert werden. Dazwischen ist’s jeweils wieder etwas ruhiger.

    Saturday, February 26, 2005 at 23:03 | Permalink
  4. Alain wrote:

    Ein vollständiges Archiv ist denk ich unsinnig, eine Art Blogistik, wie es hier gemacht ist, wär aber sexy.

    Sunday, February 27, 2005 at 11:18 | Permalink
  5. Matthias wrote:

    Auf der Startseite hab ich ja bereits zwei kleine Grafiken, wie sie in der Blogistik auch vorkommen. Interessieren Dich auch die Angaben, wie sie dort unter Allgemeines drin sind, oder die grosse Grafik mit Länge/Häufigkeit der Beiträge?

    Sunday, February 27, 2005 at 17:38 | Permalink
  6. Alain wrote:

    Interessant wäre sowas wie “Anzahl Einträge pro Tag/Stunde in der Schweizer Blogospere” – Hmm, jetzt wo ichs genau anschaue, sehe ich, dass du ja genau das anzeigst :-/ – Dachte immer, dass dies die Anzahl Besucher sind. Also Alain: erst lesen, dann meckern… Jedenfalls wär sowas v.a. auch mittel- bis langfristig interessant… Grüsse

    Monday, February 28, 2005 at 17:32 | Permalink
  7. Matthias wrote:

    LOL, Alain. Null Problem, Wälder und Bäume :-). Wenn ich das recht verstehe, soll ich dieselben Grafiken noch für Monat/Jahr machen? Kann ich versuchen, dürfte kein Problem sein.

    Monday, February 28, 2005 at 22:58 | Permalink