Skip to content

Charismedia macht’s wie Heidi Klums Papa

Also Kinder, schreibt’s euch hinter die Ohren: ├?”ber Charismedia darf niemand etwas sagen, denn Charismedia ist ein Markenname, und wer den Markennamen Charismedia hinschreibt oder etwa auch nur ausspricht (schon das Wort Charismedia zu denken ist streng genommen illegal, aber wir wollen mal nicht so sein), der wird, genau gleich wie alle, die ├╝ber Heidi Klum schreiben, ganz schnell von breitschultrigen Herren in Massanz├╝gen abgeholt und eingebuchtet bzw. mit Abmahnwahn bedroht, wie das dem Bugsierer passiert ist. Der hat gleich eine lustige Antwort geschrieben, sehr lesenswert! Und wenn man den Links in seinem Beitrag folgt, findet man noch mehr Beitr├Ąge ├╝ber die Spam-Kommentare von Charismedia.

6 Comments

  1. bugsierer wrote:

    oh, danke danke f├╝r die nette rezension. dank charismedia komm ich zu ungeahnten zugriffen, was so einem uncharismatischen montag nur gut tut. ob ich da mit heidi klum wohl mal nachdoppeln soll?

    Monday, November 13, 2006 at 14:21 | Permalink
  2. Matthias wrote:

    bittebitte, das war keine Rezension sondern ein Linkhinweis :-). Der Fall Heidi Klum ist diesbez├╝glich wohl etwas (man verzeihe den Ausdruck) ausgelutscht, da ist keine Abmahnung mehr zu holen. Aber der n├Ąchste DAU kommt bestimmt.

    Tuesday, November 14, 2006 at 21:48 | Permalink
  3. bugsierer wrote:

    ach so, nur ein linkhinweis. na immerhin einer mit ausrufezeichen hinter der empfehlung. +++ hehe, ausgelutscht ist wirklich treffend gesagt. vielleicht k├Ânnte man das thema ja wieder anblasen.

    Tuesday, November 14, 2006 at 22:02 | Permalink
  4. Matthias wrote:

    Naja, das war reiner Selbstschutz. Sonst werde ich noch von der Blogkritik verklagt, die haben schliesslich die Lizenz auf Blog-Rezensionen. Was das anblasen angeht, kann hier der Schuss auch nach hinten losgehen. Deshalb Vorsicht!

    Tuesday, November 14, 2006 at 22:10 | Permalink
  5. Norbert wrote:

    Schweizer K├Ąsegesabbel :-) Anders bekommt ihr wohl keinen Traffic.

    Wednesday, November 15, 2006 at 01:49 | Permalink
  6. Matthias wrote:

    @Norbert, das w├Ąre jetzt irgendwie viel beeindruckender gewesen, wenn Du nicht anonym kommentiert h├Ąttest.

    Wednesday, November 15, 2006 at 10:03 | Permalink